Gemeinsame Arbeitswoche der Universitäten Kinshasa und Würzburg

Im Rahmen des gemeinsamen Projektes „Gesellschaftswissenschaftliche Grundlagen für einen wirtschaftlichen Aufschwung im Kongo“ startete am 21. Februar die gemeinsame Arbeitswoche der Universitäten Kinshasa und Würzburg.

Mainpost, 21.02.2011: Frag-würdig: „Investoren für die Entwicklung“

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.